aus unserer Destillerie im Waldviertel

Endlich sind die langersehnten Tastingtermine für die Wintersaison 2021/22 da.

Aufgrund der Regelungen rund um Corona konnten diese ja nun schon länger nicht mehr stattfinden. Aber für diesen Herbst sind wir optimistisch.

Das große Whiskytasting findet im Anschluss an die geführte Tour statt, immer Samstags um 14.30 Uhr. Es werden insgesamt 8 Proben aus unserem Sortiment bei der kommentierten Verkostung vorgestellt.

Fixtermine 2021: 13.11., 27.11.,4.12., 11.12. und 18.12.
Fixtermine 2022: 12.2., 26.2., 12.3., 26.3. und 9.4.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Voranmeldung unbedingt erforderlich. Es gelten die üblichen Hygienemaßnahmen.

Anmeldungen zu den geführten Touren & Whiskytasting mit nachstehendem Formular oder unter haider@roggenhof.at bzw. telefonisch unter 02874 7496.

Oder gleich hier anmelden.

Ab sofort ist in unserem Onlineshop die neueste Abfüllung aus unserer Destillerie erhältlich. Der RARE Blended Malt J.H. ist ein Masterblend ausgewählter Abfüllungen unserer Produktlinie RARE Selection.

 

Unsere Produktlinie RARE Selectionen zeichnet sich durch eine besondere Lagerung in gebrauchten Süßweinfässern aus. Bei diesem Whisky werden diese besonderen Abfüllungen in einer einmaligen Komposition geblendet. (46% Vol.)

 

Im Glas entwickelt der Whisky eine helle Strahlkraft mit einem schönen Strohgelb.

Fast schon verhalten und sehr mild kommt er daher in der Nase. Nach einer gewissen Zeit im Glas entfalten sich intensive Noten nach Kräutern wie Liebstöckel und Thymian, abgerundet von schmeichelnden Karamell.

Dezente Holznoten zeigen sich am Gaumen. Er ziert sich etwas, bevor er seine volle Wirkung im Mund entfaltet und dort die ganze Bandbreite von frischen Zitrusaromen bis zu karamellisierten Birnen und einer wuchtigen Süße offenbart.

Im großen Finale bleibt diese breite Süße und rollt mit einer molligen Wärme den Hals hinunter bis er sich mit nachklingenden fruchtigen Noten und Karmellaromen verabschiedet.

 

 

Am 14. August findet wieder der TAG DES ÖSTERREICHISCHEN WHISKY statt.

Dieser wurde im letzten Jahr erstmals von der Austrian Whisky Association (AWA) initiiert und wiederholt sich immer jeden zweiten Samstag im August.

In der Whiskydestillerie Haider findet an diesem Tag im Anschluss an die geführte Tour ein OPEN TASTING statt, bei dem nicht nur das gesamt Sortiment der Destillerie verkosten werden kann, sondern auch alle Whisky der AWA Mitgliedsbetriebe sowie der AWA Blend No 1.

Details zum Programm der weiteren AWA Betriebe findet ihr unter austrian-whisky.at

Die Felder im wunderschönen Waldviertel erstrahlen wieder in herrlichem weiß und rot! Die Mohnblüte steht vor der Tür.

 

Wie jedes Jahr blüht Anfang Juli der Mohn im Waldviertel.
2 Wochen ca. dauert das Spektakel und erste Vorboten zeigen sich bereits.
Direkt in Roggenreith bei der Whisky-Erlebniswelt sind keine Felder, aber im Umkreis von 10 Kilometer kann man abtauchen in das Blumenmeer.

Auch im Sortiment unserer Destillerie finden sich Spezialitäten aus dem Waldviertler Graumohn.

 

Unser Schoko-Mohn und der Vanille-Mohn Whiskylikör sind die Waldviertler Antwort auf Baileys.
Ein Cremelikör mit Schokolade bzw. Vanille,  Waldviertler Whisky J.H. und Mohnkörner verfeinert.

Der Mohnkorn ist ein klares Destillat mit 41%Vol aus Waldviertler Graumohn.

Außerdem NEU in unserem Shop das perfekte Mohnpackage: unser Mohnboxmit Schokomohn, Mohnkorn, Waldviertler Graumohn und Mohnöl (im Wellkarton).

10.7. Whiskytasting made in Austria im Schönbacher Biergwölb

Am Samstag, den 10. Juli 2021 wird im historischen Kreuzgewölbe in Schönbach 1 der Original Whisky made in Austria aus der 1. Whiskydestillerie Österreichs verkostet. Die Destillerie Haider aus Roggenreith präsentiert ausgewählte Abfüllungen, inkl. des erst kürzlich vorgestellten Blended Malt J.H..

Beginn 17 Uhr
Anmeldung unter info@pinkernells.at (Begrenzte Teilnehmerzahl)

Seit Mitte der 1990er stellen wir in unserem Familienbetrieb Gin her. Im Laufe der Zeit haben sich zwei verschiedene Gin-Abfüllungen in unserem Sortiment etabliert. Hier im direkten Vergleich für euch zusammengefasst. Wenn ihr die Gin’s probieren wollte, freuen wir uns euch bei uns in der Whisky-Erlebniswelt begrüßen zu können oder schaut mal bei uns im Onlineshop vorbei.

Unser Waldviertler Gin ist nach der London Dry Gin Methode hergestellt und echter Klassiker. Als Basis hat er einen Roggenbrand der mit feinem Wacholder und edlen Kräutern und Gewürzen zu einem eleganten Gin verarbeitet wird.
Im Geschmack entwickeln sich eine angenehme blumige Frische mit belebenden Zitrusnoten. Nach kurzer Zeit zeigen die enthaltenen Botanicals, wie Anis oder Fenchel ihre Stärke und unterstreichen die Aromen des Roggens. Zu guter Letzt entwickelt sich eine leichte Süße die durch einen würzigen Abgang abgerundet wird. (41% Vol)

Etwas ausgefallener da schon unser BB [Dschin] daher, den wir 2014 präsentiert haben. Entwickelt wurde dieses Produkt gemeinsam mit der Brauerei Zwettl und SONNENTOR.

Der Bierbrand der Brauerei ist dabei die Basis und die BIO Kräuter, Gewürze und natürlich der Wacholder, von SONNENTOR.
Ungewöhnlich weil, ein Bierbrand die Basis für den Gin ist! Üblich ist es einen Getreidebrand zu verwenden. Dadurch werden dem Gin aber einmalige fruchtige Aromen verliehen.
Das Geschmackserlebnis: tragender Wacholder aber dennoch individuell. Die Basis des Bierbrandes wurde harmonisch eingebunden. Die dunkel erdige Tiefe und Süße harmoniert mit den ausgewählten BIO-Kräutern und -Gewürzen. Kraft, Fülle und Eleganz – ein stimmiges Gesamtwerk.

Man bekommt jeden Tag Unmengen an Mails. Erstickt quasi in der Flut des getippten Wortes.

Warum also sollte man sich für einen weiteren Newsletter anmelden – warum für unseren Newsletter?

Gute Frage! Aber es gibt auch eine gute Antwort darauf!

 

Wir haben das Jahr des Virus 2020 dafür genutzt um uns auf neue Beine zu stellen was unsere Website und den Onlineshop betrifft. Haben dafür sogar die Agentur gewechselt und fühlen uns bei der Firma LogMedia sehr gut aufgehoben. Und ich denke das Ergebnis kann sich auch sehen lassen.

Mit dem neuen Shopsystem können wir aber nicht nur unsere Seite und die Produkte besser präsentieren, sondern auch einige Vorteile für den Kunden bieten.

So kann ich etwa fast schon spielerisch Gutscheinaktionen erstellen oder Gewinnspiele und Verlosungen umsetzen. Und das bringt mich dann auch schon wieder zu eurem Vorteil …

Wir konnten im letzten Jahr den Verkauf im Onlineshop um 90 Prozent steigern. Haben eine tolle Weihnachtsaktion umgesetzt und können unser Re-Design in Punkto Labels und Logo optimal präsentiern.

An diese ersten Erfolgsgeschichten wollen wir gerne anknüpfen – und darüber wollen wir euch gerne auf dem Laufenden halten.

Wenn ihr also davon profitieren wollte, meldet euch an für unseren Newsletter – und ihr seit immer Up to date 😉

Vor über einem Viertel Jahrhundert sind wir mit unserem Whisky durchgestartet. Meine Eltern haben aus einer Not heraus (EU Betritt von Österreich) mal über den Tellerrand geblickt – Was hab ich vor der Haustür? Woraus kann ich hier im eher strukturschwachen Waldviertel etwas machen? Sie haben weiter gedacht! Und das hat dann schließlich auch unsere Familie weiter gebracht. Hier kurz die Eckdaten:

  • 1995 start 1. Whiskydestillerie Österreichs
  • Anfang 1998 Präsentation 1. Whisky Österreichs (Original Rye Whisky J.H.)
  • Enorme Ressonanz bei BesucherInnen und stetig wachsende Nachfrage am Markt
  • Schrittweiser Ausbau des Betriebes bis zur Whisky-Erlebniswelt mit täglich geführten Touren
  • Spezialisierung auf Roggen- und Roggenmalzwhiskys

 

Und es hat auch – ohne jetzt überheblich klingen zu wollen – Österreich ein kleines Stück weiter gebraucht. Seit diesem Zeitpunkt gehört nämlich auch unser kleines Land zu den Whiskynationen dieser Welt.

Besonderen Wert haben wir dabei auf Regionalität, Individualität und Qualtiät gelegt. Aus den Rohstoffen, die wir quasi vor der Haustür hatten, haben wir versucht eine neue Kreation zu schaffen und dem heimischen Whisky ein Profil zu geben. Zu Beginn freilich noch eher rudimentär aufgestellt was das Marketing betrifft, aber die Qualität hat von Anfang an gestimmt.

Der erste Logoentwurf wurde noch von meiner Mutter mit der Hand gezeichnet. Den Hofnamen (“Roggenhof”) haben wir unserem damals noch als Bauernhof geführten Betrieb, selbst gegeben. Der Name des Whiskys: die Initialen meines Vater, Johann Haider. Damals wurden auch noch die Etiketten händisch beschriftet und meist abends, nach getaner Arbeit auf dem Feld und im Stall, händisch mit Kleister eingestrichen und aufgeklebt.

 

Seit dieser Zeit hat sich viel geändert. Nach 25 Jahren präsentiert sich unser Whisky in altbewährter Qualität – aber in neuem Design. Nicht zuletzt weil nun auch die nächste Generation – also ich – am Steuer sitzt.

Modern, einzigartig und noch näher am Puls der Zeit.  Im Jänner wollen wir euch deshalb Step by Step unsere Abfüllungen vorstellen und präsentieren deshalb immer den „WHISKY DER WOCHE“. Wir starten mit unserem Original Rye Whisky J.H. – den 1. Whisky den wir 1998 präsentiert haben. So wie es sich gehört!

Ab 4.1. bis einschließlich 10.1. könnt ihr diesen mit -10% in unserem Onlineshop bestellen. Einfach den Gutscheincode „Whisky der Woche“ eingeben.

In den kommenden Wochen geht es dann immer weiter. Seit gespannt was da noch kommt.

Gruß Jasmin

Aufgrund der Regelungen rund um COVID-19 bleibt unser Betrieb ab dem 24.12. geschlossen. Wir wissen natürlich, dass diese ganze Sache für niemanden lustig ist – aber wir wollen gemeinsam an einem Strang ziehen, damit wir uns bald wieder in alter Frische treffen können.

Ab 1.1.2021 starten wir, wie jedes Jahr im Januar, bis einschließlich 27.1.2021 in den Betriebsurlaub. In dieser Zeit wird auch nicht produziert. Wir nutzen aber die – auch touristisch gesehen – ruhige Zeit um alles auf Vordermann und -frau zu bringen.

Unser Onlineshop ist aber rund um die Uhr geöffnet und hat sogar einige tolle Aktionen und Shoppingtipps zu bieten 🙂

Wenn ihr immer aktuell informiert werden wollt über solche Aktionen registriert euch gerne auch für unseren Newsletter. Damit seit ihr dann immer Up to date.

 

Gruß Jasmin

Wir starten den Countdown! Bis Weihnachten gibt es jede Woche eine Aktion rund um den Whisky made in Austria.

Und wir starten von 7.-13.12. mit -10% auf Bestellungen des BB [Dschin]. Ein ganz besonderer Gin bei dem Regionalität groß geschrieben wird. Kreiert und destilliert in unser Destillerie, aus dem Hadmar BIO Bier aus Weitra und mit BIO Kräutern und Gewürzen von SONNENTOR.

Einfach den Gutscheincode “BB” eingeben und sparen.

Die nächste Aktionswoche findet von 14.-20.12. (Aktion rund um den Dark Single Malt RARE Selection) statt und dann nochmal von 21.-24.12. (Dark Single Malt). Details dazu erfahrt ihr direkt im Onlineshop.

Und am 25.12. findet dann unser letzten Jubeltag für dieses Jahr statt, mit -10% auf die gesamte Bestellung.

Außerdem läuft auch noch bis zum 24.12. unser Online-Whiskyadventskalender. Jeden Tag öffnet sich ein Türchen und ihr habt die Chance auf einen tollen Gewinn rund um den Original Whisky made in Austria.