Zutaten:

1 Zwiebel

4 EL Öl

2 EL Weinessig

4 EL Orangensaft

4 EL Tomatenketchup

1 TL Worchestersauce

1 Spritzer Tabasco

1/4 TL Whisky-Grillgewürz

16 Stk. Bauchfleischschnitten, entschwartet (ca. 3mm dünne Schnitten)

16 Stk. Schaschlikspieße aus Holz

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Mit dem Öl, Weinessig, Orangensaft und Ketchup zu einer Marinade verrühren und mit Worcestersauce, Tabasco und Whisky-Grillgewürz würzen.

Den Schaschlikspieß ins untere Ende eines Bauchstreifens spießen. Den Bauchstreifen nun spiralförmig um den Spieß wickeln und gut andrücken. Mit allen Spießen so verfahren und die fertig gewickelten Liebesspießerl mit der Marinade bestreichen.

Die marinierten Liebesspießerl am gut vorgeheizten Grill bei mittlerer Hitze direkt rundherum scharf grillen bis sie knusprig sind.

(Direkte Grillmethode bei 180-200 Grad, ca. 8 Minuten)

Die Liebesspießerl werden am besten direkt vom Spieß heruntergeknabbert.

Rezept aus: Besser Grillen von Adi Matzek, Doppel-Grillweltmeister & Fleischermeister

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.