Zutaten:

80 Gramm frischer Ingwer, geschält und geraspelt

Saft von 2 Zitronen

1 Kilogramm fein-säuerliche Äpfel. geschält und entkernt

250 Gramm Zucker

1 Esslöffel Vanillezucker

200 Milliliter (ml) Whisky, z.B. „Original Rye Whisky J.H.”

200 ml Schlagobers

 

Zubereitung:
Der Ingwer wird mit dem Zitronensaft vermischt. Inzwischen die Äpfel in Achtel schneiden und die Ingwer-Mischung zugeben.
Mit Zucker und Vanillezucker bestreuen, anschließend mit Whisky übergießen. Mindestens zwei Stunden ziehen lassen!
Danach werden die Apfel und die Flüssigkeit in einem Topf einmal aufgekocht und dann bei geringer Temperatur gegart, bis die Äpfel glasig sind. Im Kühlschrank abkühlen lassen und mit geschlagenem Schlagobers servieren.

Rezept von Jasmin Haider-Stadler

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.